Freitag, 6. Januar 2017

Bastelstunde: Geburtstagskarten 2016

Auch die Geburtstagskarten enthalte ich dir selbstverständlich nicht vor! ;) Leider habe ich es versäumt, alle selbst gemachten Karten zu fotografieren, deswegen sind es nicht so viele.


Diese vier Bilder gehören alle zusammen zu einer Karte. Bei YouTube findet man sie unter "Endloskarte" oder ähnlichen Beschreibungen. Das liegt daran, dass man sie umklappt - und das so lange, bis man wieder am Anfang ankommt. Dadurch, dass ich Text verwende, ist der Endloseffekt nicht so groß, aber das Prinzip ist dennoch toll. Ich habe mehrere Karten in dem Stil gebastelt, aber leider nur diese eine fotografiert.





Ich wollte mal wieder Quilling ausprobieren. Das Motiv ist schlicht und elegant. Ich mag es sehr, auch wenn es nicht so besonders ist. :) 


Eindeutig eine meiner liebsten Karten aus diesem Jahr. <3 Leider hat mein Freund vergessen, sie rechtzeitig mit Inhalt zu füllen und abzuschicken. Der Vorteil daran ist, dass ich sie jetzt jemand anderem schenken kann. ;) 


Ist sie nicht schön? Ich bin zwar kein Fan von der Farbe Rosa, aber in dieser Konstellation geht es. Besonders die Herzluftballons finde ich toll!


Eine eher untypische Karte, die nur dem Zweck diente, das Ticket zu verstauen. ^-^ Trotzdem ist sie ganz nett, nicht wahr? 


Zuletzt eine eher kitschige Karte, die aber genau dem Geschmack der Empfängerin entspricht. :) Außerdem mag ich Schmetterlinge?

Wie gefallen dir die Karten? Bastelst du auch selbst bzw. verschickst du Geburtstagskarten? 

Keine Kommentare: