Sonntag, 27. Dezember 2015

Aktion: Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit (Tage 4-7)

Es geht um folgende Aktion, welche Anka auf ihrem Blog gestartet hat:

Sie sollte sieben Tage gehen und heute ist der letzte davon. Durch die Feiertage habe ich bisher leider nur an drei Tagen mitgemacht, an denen ich auch noch arbeiten musste. Ich glaube, ich habe bisher nicht ein Mal alle Tagesaufgaben abhaken können. :/

Trotzdem werde ich dir die vergangenen Tagesaufgaben zeigen und versuchen, noch einige im Nachhinein zu lösen.



TAGESAUFGABEN FÜR DONNERSTAG, DEN 24.12.2015
  • Erzähle uns kurz, wie du den heutigen Tag verbringen wirst. Wie feierst du Weihnachten? Wie läuft der Tag traditionell bei dir ab? Was gibt es zu essen?
  • Hinterlasse auf 4 teilnehmenden Blogs liebe Weihnachtsgrüße


Mein Fortschritt:

Die Weihnachtsgrüße auf den Blogs lasse ich aus. Aber wie ich Weihnachten verbracht habe, kann ich erzählen.
Heiligabend verbringen mein Freund und ich bei seiner Familie. Kaffee und Kuchen, gemeinsames Essen (Raclette), nettes Beisammensein... Seine Mutter hat sich vor einigen Jahren überlegt, dass gemeinsames Spielen nett wäre. Also gibt es jetzt immer mehrere Runden Bingo, bei denen man kleine Geschenke gewinnen kann. Der große Bruder meines Freundes und ich gewinnen meist am häufigsten von den jungen Leuten.
Meine Eltern sind getrennt, weswegen wir den ersten Weihnachtstag bei meiner Mutter und den zweiten normalerweise bei meinem Vater verbringen. Dieses Jahre hatte Papa keine Zeit, weswegen wir am Vierten Advent ein vorgezogenes Weihnachtsessen veranstaltet haben. Besonders schön war das Brettspiel, welches wir mit meiner jüngsten Schwester und meinem Stiefbruder gespielt haben.
Bei meiner Mutter war es stressiger. Wir waren vom Frühstück bis zum Abendessen da, aber da sie abends wegfahren wollten, waren alle mehr mit Packen beschäftigt als damit, Zeit mit uns zu verbringen.




TAGESAUFGABEN FÜR FREITAG, DEN 25.12.2015
  • Ich bin neugierig! Zeige bzw. erzähle uns von deinen buchigen Weihnachtsgeschenken! Was lag unterm Weihnachtsbaum, das mit deinem Hobby Lesen zu tun hat?
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und hinterlasse mind. je einen Kommentar.
  • Heute soll auch wieder ein bisschen gelesen werden. Wie viel? Das lass jemanden aus deiner Familie oder aus deinem Freundeskreis entscheiden. Diese Person soll eine Seitenzahl nennen, bis zu der du am heutigen Tag versuchst zu lesen.

Mein Fortschritt:

Auch hier werden die Blogbesuche nichts mehr. Das ist einfach zu zeitaufwendig für einen Tag, wenn ich alles nachhole, sorry!
Buchige Weihnachtsgeschenke gab es gar nicht so viele. Ich habe welche bekommen, auch wenn sie sich eher mit meinem Autoren- als dem Lesehobby beschäftigen. Schau mal her:



TAGESAUFGABEN FÜR SAMSTAG, DEN 26.12.2015
  • Heute drehen wir den Spieß um! Gönne dir heute ein paar Minuten Zeit, in denen du dich in Ruhe AUF DEINEM BLOG umschaust. Gibt es etwas, das du verändern möchtest? Was gefällt dir besonders gut und woran möchtest du arbeiten? Welche Beiträge planst du für die nächsten Tage/Wochen? Lass uns an deinen Ideen teilhaben und wir verraten dir, auf welchen Beitrag wir uns am meisten freuen!
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und stimme ab, auf welchen Beitrag du dich in nächster Zeit am meisten freuen würdest (hier empfiehlt es sich, diese Aufgabe erst gegen später zu erledigen, wenn die meisten Teilnehmer ihr Update gepostet haben)
  • Heute wollen wir GEMEINSAM lesen! Ich lade dich ab 21:00 Uhr zur Langen Lesenacht ein. Hier erwarten dich nicht nur jede Menge Lesemotivation, sondern auch neue spannende Fragen und Aufgaben! 

Mein Fortschritt:

Die Leseparty habe ich leider verpasst. Stattdessen haben mein Freund und ich die erste Staffel von House of Cards beendet und ein paar andere Filme geguckt. :)
Blogbesuche werden auch nicht nachgeholt...
Dafür kann ich viel zu den verbesserungswürdigen Dingen auf meinem Blog schreiben!

  1. Ich muss meinen Rezensionsindex aktualisieren!
  2. Ich möchte einen schönen Header haben. Wegen meines Hintergrundbildes kann ich da aber nichts Besonderes, also keine Bilder o.ä., nehmen, weil es sonst zu unruhig wird. Ein schlichter Header ist aber auch irgendwie blöd und passt mir nicht so ganz in den Kram...
  3. Obwohl ich eben über meinen Hintergrund gelästert habe, finde ich ihn doch toll! Nachdem ich die ganzen anderen Blogs mit ihrem eher zurückhaltenden farblichen Designs gesehen habe, dachte ich kurzzeitig, ich sollte das auch ändern. Aber mein Blog ist mein Blog! Ich liebe Grün und ich liebe diesen Hintergrund! Also bleibt er so, wie er ist, auch wenn er ein wenig unpraktisch ist.
  4. Selbstverständlich wird es weiterhin die Mittwochsrezensionen geben. Da habe ich auch genug in der Hinterhand, falls es mal Engpässe geben sollte. Deswegen wird es aber auch weiterhin so sein, dass ich auf Twitter vielleicht von einem Buch schwärme, aber die Rezension hier erst viel später kommt. Einfach, weil diese Rezension sich hinten anstellen muss, wenn ich schon welche geplant habe...
  5. Ich möchte regelmäßiger Mangarezensionen machen. Ich habe ein ganzes Regal voll davon. Ich werde wohl nicht alle rezensieren, aber zumindest meine Lieblinge möchte ich mit meinen Lesern teilen und ihre Meinung dazu hören. Für so einen Austausch habe ich den Blog schließlich!
  6. Selbstverständlich wird es einen Jahresrückblick geben und vielleicht auch so etwas wie Vorsätze fürs neue Jahr. Außerdem habe ich noch ein, zwei philosophisch angehauchte Beiträge in der Hinterhand sowie einige Seiten, die ich vorstellen möchte. Ansonsten fände ich ein paar fiktionale Werke auf meinem Blog ganz schön. 




TAGESAUFGABEN FÜR SONNTAG, DEN 27.12.2015
  • Stöberrunde XXL: Statte mind. 10 Blogs von der Teilnehmerliste einen Abschiedsbesuch ab, hinterlasse einen lieben Gruß und verrate dem/der Blogger/in was dir besonders an seinem/ihren Blog gefällt!
  • Lass die Hosen runter und ziehe ein Fazit zur Lese- und Blubberwoche! Wie viel hast du gelesen? Welche Blog-Perlen hast du für dich neuentdeckt? Was hat dir - ganz allgemein auf die Woche bezogen - gefallen und was können wir nächstes Jahr anders/besser machen?
  • Lesen sollst du heute natürlich auch noch! Schaffst du mehr Seiten, als du an Tag 1 unserer Aktion gelesen hast? Das ist dein heutiges Ziel!

Mein Fortschritt:


Mehr Seiten als an Tag 1 werde ich auf jeden Fall schaffen, da ich damals keine einzige gelesen habe! ;)

Die Lese- und Blubberwoche hat mir sehr gut gefallen. Ich hätte gerne mehr Zeit zum Mitmachen gehabt. Allein die Blogrunde mit dem Kommentieren hat bei mir meist so viel Zeit gefressen, dass ich nicht mehr zum Lesen gekommen bin. Das finde ich etwas schade. Gelesen habe ich ein Buch in der Zeit. Leider nicht das, was ich im ersten Post angekündigt hatte, sondern "Phantomliebe" von Tanja Voosen. ^-^"
Blog-Perlen...? Hmm... Das ist etwas schwierig, da die meisten Blogs, die ich besucht habe, nicht wirklich meine Genre vertreten haben. Von daher habe ich sie gerne besucht und finde die meisten sehr schön, aber um ihnen länger folgen zu wollen, fehlte immer etwas. Einzig Mynas und Tinkas Blogs haben eine nachhaltigere Wirkung, aber das liegt daran, dass sie nicht nur lesen, sondern auch selbst schreiben. Da ziehe ich mehr Nutzen aus ihren Blogs, selbst wenn wir nicht dieselben Genre lesen. ;) 

Folgende Blogs habe ich heute besucht:
  • Jade and her books: Ein hübscher Blog, der in einigen Bereichen noch im Entstehen ist. Mich stört das nicht, denn mein Blog ist auch immer noch am Wachsen und sich finden. Ich glaube, Jade steckt viel Liebe in ihren Blog.
  • Eine kleine Bücherwelt: Dieser Blog wird von einer Sechzehnjährigen betrieben und ist ziemlich gut! Sie hat viel Mühe reingesteckt und ihn hübsch gestaltet. 
  • Ge(h)Schichten: Der Hintergrund ist wundervoll und passt hervorragend zum Header! *-* Außerdem hat Emma auch eine Liste mit interessanten Links für ihre Leser zusammengestellt. Cool!
  • I'm just a little girl: Wieder ein ganz ruhiger, aber wunderschön gestalteter Blog. Mikki scheint eine sehr sympathische, junge Frau zu sein! Zumindest haben sie und ich einiges gemeinsam laut ihrer Über-mich-Seite. ;)
  • Tapsis Buchblog: Schnee-Hintergrund?! *-* Wer würde das nicht lieben? Neben Büchern steht die gute Denise auch auf Disney.
  • Book Love: Der Header ist total schön für einen Buchblog! :O Aber auch sonst ist die Seite liebevoll und detailreich gestaltet. 
  • BuchMagie.de: Sabrina betreibt diesen Blog mit einigen Mitstreitern. Wenn ich jemanden wüsste, der zu mir passt, wäre das für diesen Blog auch eine Option. ;) Die Seite ist eher ruhig gestaltet, findet in seinem Header aber einen tollen Blickfang.
  • Buchtasien: Wieder so ein schön gestalteter Blog! Da kriegt man ja Komplexe. ^-^" Auch Steffi scheint eine sehr nette Person zu sein. Schau mal rein!
  • Lora liest: Schöner Blog. Die Rubrik "Über den Tellerrand" ist auf jeden Fall einen Blick wert!
  • Astis Hexenwerk: Hier geht es düster zu. Horror, Thriller, Krimi und Fantasy gehören zu Evas bevorzugten Genres, wobei sie mittlerweile aber auch andere liest. 
  • Geschichtentänzer: Julia hat sich einen schönen Blog erstellt. Neben Büchern wird sie demnächst auch Kinofilme besprechen. Wäre das nicht etwas für dich?
  • Booklove: Dieser Blog gehört Chiara und sieht sehr schick aus. Man darf gespannt sein, was noch aus dem guten Stück wird! 

Damit ist die erste große Bloggeraktion, an der ich teilnehme, schon beendet. Eine spannende Erfahrung! Wenn ich nächstes Jahr Zeit haben sollte, bin ich auf jeden Fall wieder dabei!


Kommentare:

Buch Bria hat gesagt…

Hallo,

ich bin nachträglich noch dabei meine XXL Stöberrunde abzuarbeiten ;) Mir hat diese Woche auch sehr viel Spaß gemacht, aber oftmals ging es mir ähnlich wie dir. Viele Blogger lesen kaum meine bevorzugten Genres, und vielen bin ich ohnehin bereits gefolgt. Ich habe mir jedoch einige Anregungen für meinen Blog geholt und wahrscheinlich hätte ich ohne diese Aktion auch nicht so den Ansporn gehabt, so viel zu lesen :)

Liebe Grüße und Guten Rutsch
Diana

LiehsaH hat gesagt…

Liebe Diana,

ist ja nett, dass du auch nach der Aktion nochmal bei mir vorbeischaust! :)
Stimmt, Anregungen für meinen Blog habe ich auch bekommen. Das war wirklich etwas, wo ich einen Nutzen gesehen habe. ;) Für nächstes Jahr habe ich mir vorgenommen, mein Leben etwas mehr zu planen, um mehr Zeit in meinen Blog investieren und solche netten Sachen einbauen zu können.

Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch!
Liebe Grüße
Lisa